Modell für E-Invoicing
  • Post Audit
Pflichtformat der Datei:
  • N/A
Anforderungen für B2G:
  • N/A
Anforderungen für die Archivierung
  • 7 Year Period
Elektronische Unterschrift
  • Nicht erforderlich

Zusammenfassung

Der erfolgreiche Umgang mit steuerrechtlichen Vorgaben weltweit ist ein komplexes und ressourcenintensives Unterfangen. Jedes Land hat spezifische gesetzliche Vorschriften für die elektronische Rechnungsstellung, die sich ständig weiterentwickeln.

Die Nichteinhaltung dieser, ob absichtlich oder nicht, kann zu erheblichen Geldstrafen, Betriebsunterbrechungen und Schädigung der Reputation führen.

Updates

11.12.21

  • Länder-Updates
New Industry Efforts to Propel B2B Payments Toward Modernization

The Federal Reserve and the Business Payment Coalition (BPC) recently announced that 73 organizations will work together to develop an industrial pilot operational exchange framework that will enable companies to share electronic invoices.
The E-invoice Exchange Market Pilot and the Remittance Delivery Assessment Work Group aim to modernise B2B payments resulting in faster timeframes. Advantages of this modernisation include lower costs, better cash management, error reduction, risk mitigation, increased transparency and improved efficiency.

06.03.21

  • Länder-Updates
Market Pilot Working Group building & testing a virtual network for the exchange of e-invoices

The Business Payments Coalition, with support from the Federal Reserve, will begin recruiting for a Market Pilot Work Group. This group will build and test a virtual network that will enable businesses to exchange e-invoices. Interested stakeholders will be needed to develop and test the open-source tools and access points to be used in the pilot.

10.06.20

  • Informationen zu Mandaten
Die USA entdecken die Möglichkeiten einer standardisierten elektronischen Rechnungsstellung

Die American Business Payments Coalition (BPC) leitet ein dreijähriges Projekt, in dem untersucht wird, ob die Entwicklung und Umsetzung eines Standardrahmens für die allgegenwärtige elektronische B2B-Rechnungsstellung für den US-Markt durchführbar ist.

Mehr lesen. 

08.31.15

  • Länder-Updates
Die USA schreiben elektronische B2G-Rechnungsstellung vor

Die Bundesbehörden der USA führen voraussichtlich zum Ende des Fiskaljahrs 2018 elektronische Rechnungsstellung für die B2G-Beschaffung ein.

Kostenlose Beratung anfordern

Wir zeigen Ihnen, wie wir Ihr Unternehmen dabei unterstützen können, 100%ig rechtskonforme E-Rechnungen in 54 Ländern zu versenden. Geben Sie uns einfach Ihre Daten und einer unserer Mitarbeiter wird sich mit Ihnen in Verbindung setzen.