Stellungnahme zur Datenschutzgrundverordnung

Tungsten Network legt großen Wert auf hohe Standards für Informationssicherheit, Privatsphäre und Transparenz, sowohl als verantwortliche Stelle als auch als Auftragsverarbeiter.

Wir sind uns unserer Pflichten im Hinblick auf den Schutz unserer Daten und der unserer Mitarbeiter, Kunden, Auftragnehmer und Partner sehr bewusst, und die Veränderungen, die die Einhaltung der DSGVO als Teil eines ständigen Prozesses sicherstellen, standen für uns immer im Mittelpunkt.

Wir nutzen bereits aktuelle Best Practices in der Branche wie IS0 27001 und Cyber Essentials-Zertifizierungen. Tungsten Network erfüllt die geltenden DSGVO-Bestimmungen seit deren Inkrafttreten am 25. Mai 2018 in vollem Umfang und arbeitet eng mit Kunden und Lieferanten zusammen, um die vertraglichen Verpflichtungen für unsere Produkte und Dienstleistungen zu einzuhalten.

Tungsten Network hat ein zuverlässiges ISO-basiertes Managementsystem (ISMS) eingeführt, und um dessen Einhaltung zu gewährleisten, haben wir unsere internen Kontrollen und die Überwachung verbessert, um die DSGVO-Anforderungen innerhalb des ISMS-Rahmens zu erfüllen. Diese werden von einem externen Prüfer getestet und überprüft.

Wir haben außerdem Datenschutz-Risikobewertungen durchgeführt sowie relevante Richtlinien und Verfahren aktualisiert, um den DSGVO-Anforderungen zu entsprechen, und bieten regelmäßige Kommunikations- und Schulungsprogramme für alle unsere Mitarbeiter weltweit an.

Tungsten Network hat einen Datenschutzbeauftragten ernannt, der die Einhaltung der Vorschriften beaufsichtigt, berät und überwacht. Gleichzeitig wird das Unternehmen die notwendigen Entscheidungen treffen, um alle neuen Prozesse oder Instrumente zu implementieren, die als geeignet erachtet werden, den DSGVO-Prozess zu unterstützen und die kontinuierliche Umsetzung der Ziele zu gewährleisten.

Wir haben auch einen DSGVO-Musterfragebogen vorbereitet, der jetzt auf unserer Website und in unserem Portal verfügbar ist, und haben unsere Datenschutzrichtlinie aktualisiert, um sicherzustellen, dass sie DSGVO-konform ist.